auf seitenpfaden

maxresdefault.jpg
 
 

Auf SeitenpfadeN neues entdecken

Auf Seitenpfaden bewegen wir uns etwas ausserhalb unserer Kernkompetenz dem Handwerk. Hier finden Sie Anlässe und Kurse, bei denen wir über unseren Tellerrand hinausschauen und uns in scheinbar völlig andere Bereiche vorwagen. Eben dann wenn uns der „Gwunder“ packt:

Unser nächster Seitenpfad führt uns in die Welt der Märchen. Zum etwas vorgezogenen Weltgeschichtentag zum Thema: „Weise Narren-Dummlinge“:

> S 01: Seitenpfad: ein Erzählabend: „Er wunderte sich bis an die Grenzen des Wunderns . . . . “

Samstag, 17.03.2018, 19.30 - 21:00 Uhr, im Schützenhaus auf Hof Breitlen 5, Hombrechtikon

frei und lebendig erzählt von Birte und Markus Röder

Märchen und Geschichten von weisen Narren

Eine Figur, der wir in Märchen und Geschichten häufig begegnen, ist die des „Dummlings“. Die „Helden“ dieser Geschichten werden als kindlich-einfältig erlebt, weil sie staunend und mitfühlend auf alles, was ihnen begegnet, zugehen. Dies ist dann jedoch der erste Schritt dazu, dann auch „herzhaft handelnd“ etwas in ihrer Welt zu erlösen, zu heilen.

Beitrag zur Kostendeckung nach freier Selbsteinschätzung.
Info: Birte Röder, Tel.: 055 244 10 52, Mail: birte.roeder@posteo.de