Back to All Events

K 07: Kombikurs Wildholz einfach


Lernen Sie zwei unterschiedliche Handwerke kennen und kombinieren Sie sie miteinander in einem Werkstück. Beginnen Sie mit dem «Drechseln“ und beenden Sie Ihr Stück mit dem „Flechten“.

Bauen mit dem Material, das die Natur uns schenkt: Treibholz, gerade und krumme Äste verwandeln sich in einen einfachen Hocker. Lernen Sie Konstruktionstechniken wie das Rundzapfen kennen und fertigen Sie aus dem wild gewachsenem Holz einen schlichten und verspielten Hocker für Haus und Garten. Ein Geflecht aus Weiden, Wolle oder Schnur füllt die Sitzfläche. Das Material wird teilweise gestellt. Sammeln und mitbringen erwünscht.

Voraussetzungen: Anfänger, Wagemutige

Kursinhalt: Einfache Holzverbindungen, Weidenbiegetechniken oder Flechten von Sitzflächen, Grundlagen Statik

Kursleitung: Simone Rüpel, Thomas Meier

Kursgebühr: CHF 390.-

Materialkosten: CHF 50.- (bar am Kurstag zu bezahlen)

Mitbringen: Zweckmässige Bekleidung, gutes Schuhwerk, Notizpapier und Schreibzeug

Name *
Name
Kursnummer, -name und Datum: